Bodo Münsterer

Jahrgang 1963

Tätigkeitsschwerpunkte:

Mammographie

Vita & Werdegang

Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München, 1982 – 1990
Approbation, 1992 (Deutschland)
Anerkennung zum Facharzt für Radiologie, 2000 (Österreich)

Stationen:

1990 – 1992 Arzt im Praktikum
Abteilung für Radiodiagnostik und Nuklearmedizin am städtischen KH München-Neuperlach
1993 Stabsarzt an der technischen Schule der Luftwaffe, Kaufbeuren
1994 - 1995 Assistenzarzt
Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie, KH der Barmherzigen Schwestern in Ried/Innkreis, Österreich
1995 - 2003 Ausbildungsassistent und Facharzt/Oberarzt
Universitätsklinik für Radiodiagnostik, Radiologie II, Innsbruck
2003 - 2006 Abteilung für Radiodiagnostik und Nuklearmedizin am städt. KH München-Neuperlach
2006 - 2007 Oberarzt am Institut für Röntgendiagnostik der Technischen Universität München des Klinikums rechts der Isar
2007 - 2008 Radiologische Gemeinschaftspraxis Kempten
2008 - 2010 Radiologische Praxisgemeinschaft Harras, Sendlinger Tor, Maximilianstraße
2010 - 2011 Radiologicum München MVZ Giesing
2011 - 2016 Praxisvertretungen als freiberuflicher Honorar-/Vertretungsarzt
seit 2016 angestellter Facharzt der Radiologie Augsburg Friedberg

Publikationen: